Von fliegenden Flüssen und brennenden Wäldern


Aktuelle Schlagzeilen wie „Amazonas wird zunehmend zu CO2-Quelle“ sind alarmierend. Doch steht das größte Tropenwaldgebiet der Welt tatsächlich bereits an einem unumkehrbaren Wendepunkt?

Weiterlesen

Ernährung ist … Geschmacksache?

Wissen Sie, was ein Frutarier is(s)t oder ein Peganer oder ein Makrobiotiker? Während vegetarisch und vegan längst etablierte Ernährungs- bzw. Lebensstile sind, gibt es mittlerweile so viele verschiedene Ernährungsformen und Essenstrends, dass man schnell den Überblick verliert.

Weiterlesen

Wo Fortschritt und Tradition Hand in Hand gehen

Heute möchten wir Sie tief in den Süden Italiens entführen. Bereits in der 9. Generation bewirtschaftet die Familie Ceci rund um die Gemeinde Andria, in Apulien, im Einklang mit Natur und Tradition, 250 Hektar Land. 1819 hatte hier der Ur-Ur-Großonkel mit der Landwirtschaft begonnen. Produziert werden Wein, Tomatensaucen, Oliven, Olivenöl, Fleisch, Gemüse und jede Menge Solarstrom. Eine der Besonderheiten des Betriebes ist das Denken in Regionalkreisläufen. Ich habe mich mit Clara Ceci unterhalten, die sich gerade als 9. Generation in den Betrieb ihres Vaters einarbeitet.

Weiterlesen

Im Portrait: Phare d’Eckmühl – Fischkonserven seit 1853

Seit 1853 produziert die Familie Chancerelle bereits in der 6. Generation in Douarnenez im äußersten Westen der Bretagne Fischkonserven. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen damit die älteste noch produzierende Konservenfabrik der Welt. Phare d’Eckmühl ist die Bio- Marke für Feinkost-Fischkonserven. Ein nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen des Meeres war für das Familienunternehmen dabei immer selbstverständlich.

Weiterlesen