Geflügel für die Weihnachtsfeiertage

Jetzt vorbestellen: Fränkische Weidegänse

ebl-Region
 
Gans

30,00 €* Anzahlung: 30 € / Stückpreis ab ca. 99,80 € / 1 kg = 24,95 €

ebl-Region
 
Halbe Gans

15,00 €* Anzahlung: 15 € / Stückpreis ab ca. 51,90 € / 1 kg = 25,95 €

ebl-Region
 
Gänsebrust-Filet

15,00 €* Anzahlung: 15 € / Stückpreis ab ca. 20,98 € / 1 kg = 59,95 €

ebl-Region
 
Gänse-Keule

15,00 €* Anzahlung: 15 € / Stückpreis ab ca. 17,48 € / 1 kg = 49,95 €

Jetzt vorbestellen: Frische Enten

 
Ente

15,00 €* Anzahlung: 15,00 € / Stückpreis ab ca. 46,70 € / 1 kg = 25,95 €






Enten-Brust:
Für dieses Jahr bereits ausverkauft!

 
Enten-Keule

5,00 €* Anzahlung: 5,00 € / Stückpreis ab ca. 7,99 € / 1 kg = 39,95 €

Jetzt vorbestellen: Frische Puten

 
Waldland-Pute KellyBronze®

15,00 €* Anzahlung: 15,00 € / Stückpreis ab ca. 79,60 € / 1 kg = 19,90 €

 
Puten-Brust

5,00 €* Anzahlung: 5,00 EUR / Stückpreis ab ca. 17,35 € / 1 kg = 28,90 €

 
Puten-Oberkeule

5,00 €* Anzahlung: 5,00 € / Stückpreis ab ca. 11,60 € / 1 kg = 12,90 €

Abholung Ihrer Bestellung:

Ihr vorbestelltes Weihnachtsgeflügel können Sie
am Freitag, 23.12. oder Samstag 24.12. (Heiligabend)
in Ihrem angegebenen ebl-Markt abholen und den noch offenen Restbetrag vor Ort zahlen.

Bitte beachten Sie:

Nicht alle Produkte können wir als Online-Bestellung anbieten.
In Ihrem ebl-Markt haben Sie aber die Möglichkeit, an der Metzgerei-Bedientheke
 für Weihnachten z. B. auch Hähnchen oder frischen Fisch
wie Saibling, Forelle oder Karpfen vorzubestellen.
Bitte fragen Sie dort einfach nach dem Bestellformular
"Geflügel & Fisch für die Weihnachtsfeiertage".
Unsere Mitarbeiter*innen beraten Sie gerne!

Unsere Partner: Wir wissen, wo's herkommt!

Fränkische Weidegänse

Demeter-Hof Helmut Wendler
Einer unserer ebl-Partner ist Helmut Wendler:
Mit dem Hof der Familie Wendler in Oberkrumbach
verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Der Betrieb ist seit
1995 nach den Demeter-Richtlinien zertifiziert und
bekannt für seine artgerechte Gänsehaltung.
Bereits seit 1997 vermarkten wir auch die Demeter-Eier und
Suppenhühner von dort. Die fränkischen Demeter- Weidegänse,
die Helmut Wendler exklusiv für ebl aufzieht, konnten
unsere Kunden erstmals an Weihnachten 2012 genießen.
Seitdem haben wir das Gemeinschaftsprojekt aufgrund
der durchweg positiven Resonanz fortgesetzt. Wie bei der
Hühneraufzucht und -haltung können wir bei
Helmut Wendler sicher sein, dass auch bei den Gänsen
die Achtung vor seinen Tieren und ihr Wohlbefinden oberste Priorität haben.

Bioland-Hof Thierbach Familie Hellmuth
In diesem Jahr können wir Ihnen frische Gänse eines
weiteren Erzeugers anbieten. Das Grundstück des
Bio- Bauernhofs in Hopferstadt, einem Ortsteil von Ochsenfurt,
wurde speziell nach Bio-Richtlinien ausgelegt – mit sehr viel
Auslauf im Freien, um den Gänsen ein schönes Leben zu bieten.
Sie weiden den ganzen Tag auf den Wiesen und ernähren sich
fast ausschließlich von Gras und Kräutern.

Enten

Bio-Geflügelhof Familie Link
Die Familie Link führt einen kleinen Bio-Bauernhof in Burghaun
in der Rhön mit Geflügelmast und eigener Schlachtung.
Seit 2017 betreiben sie den gesamten Hof nach den
Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft. Dazu schlossen
sie sich umgehend dem Anbauverband
Naturland an – mit Fokus auf noch mehr Tierwohl.

Waldland-Puten

Freiländer Bio-Geflügel
Dem Unternehmen ging es schon immer darum, seinen
Puten ein artgerechtes, dem natürlichen
Lebensraum nachempfundenes Leben zu ermöglichen.
Besonders ursprünglich gelingt das im "Waldland-Puten-Projekt",
bei dem den natürlichen Ansprüchen der Rasse Rechnung
getragen wird – mit Tageslicht, frischer Luft und viel Bewegung.