Rezepte
Gefüllte Kugel-Zucchini mit Hackfleisch-Tomaten-Sauce

  • Rezept

    Rezept

Gefüllte Kugel-Zucchini mit Hackfleisch-Tomaten-Sauce

Die Spanierin Josefina Giménez, auch  "Mama Naturcharc" genannt, hat uns ihr Geheimrezept für die tollen runden Früchte verraten.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 runde Zucchini
  • 300 g Hackfleich
  • 400 ml Tomatensauce
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Becher Schmand
  • 100 g Reibekäse
  • Olivenöl
  • Kräuter z. B. Oregano
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung:

1) Deckel der Zucchini abschneiden, vorsichtig aushöhlen und das Fruchtfleisch kleinschneiden.

2) Zwiebel und Knoblauch in feine Stücke hacken und in etwas Olivenöl anbraten.

3) Zucchini-Fruchtfleisch und Hackfleisch hinzugeben und rundum gar braten. Tomatensauce hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Belieben, beispielsweise Oregano oder Petersilie, abschmecken und 10 Minuten köcheln lassen.

4) Die Hack-Füllung in die ausgehöhlten Zucchini verteilen, mit einem Klecks Schmand bedecken und mit Käse bestreuen. In einer Auflaufform im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 °C Ober-/Unterhitze für ca. 30 Minuten backen.

Guten Appetit!


Copyright: Naturcharc - organic vegetables, naturcharc.com

Menu
schliessen

Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ablehnen Ich stimme zu