Ferien daheim genießen: Versteckte Schönheiten im Wiesenttal

Im dritten Teil unserer diesjährigen Ausflugstipps für Ferien daheim möchte ich Sie in das wunderschöne Wiesenttal entführen, das wohl alle kennen, die gerne wandern oder paddeln gehen. Aber neben den bekannten Ausflugszielen bietet das Wiesenttal auch immer noch kaum frequentierte, aber nicht weniger schöne Orte.

Weiterlesen

ebl: rundum bewusst ökologisch und nachhaltig

Wir investieren fortlaufend in moderne, umweltfreundliche Konzepte und Technologien, um unseren ökologischen Fußabdruck weiter zu verringern. Dabei spielt auch innovative Kältetechnik bzw. die Wahl des richtigen Kältemittels eine entscheidende Rolle, um die Treibhausgase zu reduzieren und die Umwelt zu schonen.

 

Weiterlesen

Der Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg im Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge”.

Ferien daheim genießen: 200 Kilometer Natur pur

Ferien daheim sind ja seit dem letzten Jahr oftmals die einzige Möglichkeit, um überhaupt quarantänefreien Urlaub machen zu können. Heute möchte ich Ihnen den Altmühltal-Panoramaweg vorstellen. Dieser wildromantische Fernwanderweg führt entlang der Altmühl, sonniger Wacholderheiden und bizarrer Felsenlandschaften von Gunzenhausen nach Kelheim.

Weiterlesen

Ferien daheim genießen: Die Hersbrucker Schweiz

Auch dieses Jahr wollen wir Ihnen wieder mit Ferientipps Lust auf den Urlaub daheim machen. Dieses Mal möchte ich Sie in die Hersbrucker Schweiz entführen, mein persönlicher Favorit in Sachen Naherholung rund um Nürnberg. Egal ob Wandern, Klettern, Höhlen entdecken, Radfahren oder Wasserspaß, hier haben Sie unzählige Möglichkeiten für einen wunderbaren Ferientag daheim.

Weiterlesen

Von fliegenden Flüssen und brennenden Wäldern

Aktuelle Schlagzeilen wie „Amazonas wird zunehmend zu CO2-Quelle“ sind alarmierend. Doch steht das größte Tropenwaldgebiet der Welt tatsächlich bereits an einem unumkehrbaren Wendepunkt? Der größte Teil der Emissionen wird durch Brände verursacht: Allein 2020 wurden dort mehr als 100.000 Feuer registriert.

Weiterlesen

Ernährung ist … Geschmacksache?

Wissen Sie, was ein Frutarier is(s)t oder ein Peganer oder ein Makrobiotiker? Während vegetarisch und vegan längst etablierte Ernährungs- bzw. Lebensstile sind, gibt es mittlerweile so viele verschiedene Ernährungsformen und Essenstrends, dass man schnell den Überblick verliert.

Weiterlesen

Wo Fortschritt und Tradition Hand in Hand gehen

Heute möchten wir Sie tief in den Süden Italiens entführen. Bereits in der 9. Generation bewirtschaftet die Familie Ceci rund um die Gemeinde Andria, in Apulien, im Einklang mit Natur und Tradition, 250 Hektar Land. 1819 hatte hier der Ur-Ur-Großonkel mit der Landwirtschaft begonnen.

Weiterlesen

Im Portrait: Phare d’Eckmühl – Fischkonserven seit 1853

Seit 1853 produziert die Familie Chancerelle bereits in der 6. Generation in Douarnenez im äußersten Westen der Bretagne Fischkonserven. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen damit die älteste noch produzierende Konservenfabrik der Welt. Phare d’Eckmühl ist die Bio- Marke für Feinkost-Fischkonserven.

Weiterlesen

Kund*innen fragen – wir antworten

Manchmal gibt es Fragen, Wünsche, Anliegen, die wir nicht sofort vor Ort in unseren ebl-Märkten beantworten können. Dafür haben wir in der ebl-Zentrale in Fürth unseren Kundenservice, an den sich unsere Kund*innen per E-Mail oder Telefon wenden können. Jede Woche erreichen uns hier interessante, nicht alltägliche oder teils auch ganz außergewöhnliche Anfragen.

Weiterlesen

Besser statt mehr

Für Jahrzehnte war Wachstum das Fundament unseres „Wirtschaftswunders“. Längst aber hat uns die Idee des endlosen Wachstums Grenzen überschreiten lassen, die zu ökologischen und sozialen Verwerfungen führen. Der Klimawandel, die Überfischung der Meere oder die Abholzung unserer Wälder sind nur einige der Symptome, die uns zeigen, dass es so nicht weitergehen kann.

Weiterlesen