ebl-Region
Mehrweg
+ Pfand

Beutelsbacher Apfelessig

Naturtrüber Apfelsaft erlesener Früchte wird nach biologischem Verfahren zu würzigem Apfelessig vergoren. Besonders schonendes Herstellungs verfahren ohne Pasteurisierung.

Schon gewusst?

Durch seine antibakterielle Wirkung kann Apfelessig zu einer gesunden Darmflora beitragen und so die Verdauung ankurbeln.

Erfrischender Morgentrunk mit Apfelessig:

Zubereitung: 200 - 250 ml warmes oder kaltes Wasser mit 1 EL Apfelessig und 2 TL Zitronensaft gut verrühren und nach Geschmack mit etwas Honig süßen. Gleich nach dem Aufstehen auf nüchternen Magen trinken – für einen guten Start in den Tag.