Sollte der E-Mail Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, dann klicken Sie bitte hier.

Startseiteebl-Cafés mit Mittagstisch
 
 

ebl-Newsletter


Mit diesem Spruch eines großen Waschmittelherstellers prägte Klementine ab 1968 für fast zwei Jahrzehnte mit ihrer weißen Latzhose und dem Slogan "Nicht nur sauber, sondern rein" eine ganze Generation. Von den weniger reinen Seiten von Waschmitteln und Reinigern wurde seinerzeit noch kaum gesprochen. 

Weiterlesen

07.05.2016: Frühlingsfest in Laufamholz


Bei unserem Frühlingsfest am kommenden Samstag,
7. Mai
, erwarten Sie zwischen 9.00 und 18.00 Uhr im ebl-Markt Laufamholz (Happurger Str. 132, 90482 Nürnberg) z.B.

  • Würfel-Aktion: Würfeln Sie an der Kasse einen 3er-Pasch, schenken wir Ihnen den gesamten Einkauf! (Teilnahmebedingungen im ebl-Markt)
  • Unsere Metzgerei am Grill
  • Weinverkostung mit ebl-Wein-Expertin Lisa von Hörmann
  • Pflanz-Aktion: 144 Töpfchen warten darauf, bepflanzt zu werden!
  • Taschen-Ausmal-Aktion für Kinder u.v.m.

Feiern Sie mit uns den Frühling im ebl-Markt Laufamholz! Wir freuen uns auf Sie!


Wir bei ebl-naturkost achten nicht nur bei der Herkunft der guten Bio-Lebensmittel auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Schon immer beschäftigt uns auch die Frage: "Woher soll unser grüner Strom kommen?" Das Konzept von NATURSTROM hat uns überzeugt: ebl-naturkost bezieht in der Zentrale in Fürth sowie in allen 25 ebl-Märkten ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien von NATURSTROM.

Auch Sie können durch einen Wechsel Ihres Energieversorgers Ihre persönliche Klimabilanz enorm verbessern. Als Dankeschön für den Wechsel zu Ökostrom oder Biogas von NATURSTROM erhalten Sie jeweils einen 40-Euro-Einkaufsgutschein für ebl-naturkost – einlösbar in allen ebl-Märkten!

Mehr Infos in Ihrem ebl-Markt oder unter

www.naturstrom.de

BioBoden feiert Geburtstag


Zum 1. Geburtstag gratulieren wir von ebl-naturkost (selbst Mitglied in der BioBoden-Genossenschaft) ganz herzlich und wünschen weiterhin eine gute Entwicklung des Projekts und viele verlässliche Partner, Mitglieder, Unterstützer und Freunde!

Die BioBoden-Genossenschaft weitet Flächen für die ökologische Landwirtschaft aus und sorgt so für mehr regionale Bio-Lebensmittel. Wichtig ist dabei: BioBoden ist kein Land-Investor. Die Genossenschaft setzt darauf, dass die Landwirte sich selbst melden. So wird dem Markt nach und nach das Gut "Boden" als Spekulationsmasse entzogen.

Mit einer Mitgliedschaft bei der BioBoden Genossenschaft können auch Sie Verantwortung für die Produktion von regionalen Bio-Waren übernehmen.

Mehr Infos

Agenda-21-Kino: Bikes vs. Cars


Das Agenda-21-Kino zum 4. Nürnberger Fahrrad-Film-Festival und ein Film für Rad- UND Autofahrer! Auf der Reise durch die Städte der Welt und ihren Umgang mit dem Fahrradverkehr geht es um den zentralen Widerspruch: Das Fahrrad soll als Fahrzeug-Alternative dem schmutzigen Verkehrschaos entgegenwirken. Die Autoindustrie investiert jedoch jährlich Millionen in Werbung und Lobbyarbeit. Die Folge: die globale Krise rund um Klima, Ressourcenvergeudung und ganze Städte, die von Autos verschlungen werden.

Termin:
Sonntag, 08.05., 11.30 Uhr
Casablanca Nürnberg (Brosamerstr. 12)
Reservierung unter: 0911 / 454824 (Eintritt frei dank ebl-naturkost)

Mehr Infos


Spargel mal anders: Der Pfannkuchenteig ist vielseitig abwandelbar, z.B. mediterran mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und Thymian oder frühlingsfrisch mit Bärlauch, Schnittlauch und Petersilie. 

Zum Rezept


Liebe Kunden,

wir freuen uns, Ihnen in 12 unserer ebl-Märkte mit ebl-Café unseren vegetarischen Mittagstisch anbieten zu können. Täglich eine warme Mahlzeit, frisch zubereitet von unserem ebl-Küchenteam aus guten Bio-Lebensmitteln. Den wöchentlich wechselnden Speiseplan finden Sie unter

ebl-Cafés mit Mittagstisch

Weitere Neuigkeiten und aktuelle Informationen rund um ebl-naturkost finden Sie auf

www.ebl-naturkost.de